Referent (w/m/d) im Bereich Telematik

Einstiegsart
Berufserfahrene
Region
Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein, Sachsen, Thüringen, Westfalen-Lippe
Stellentyp
obere Fachebene
Vergütungsgruppe
Entgeltgruppe 11 IKK-TV
Standort
Bundesweit

Über uns

Die IKK classic übernimmt die organisatorischen und administrativen Aufgaben für die Arbeitsgemeinschaft „ARGE TelematIKK“, welche sich aus den 6 Innungskrankenkassen zusammensetzt. Ziel der ARGE TelematIKK ist es, die Kompetenzen im Bereich Telematik zu bündeln und darauf aufbauend gemeinsame Konzepte sowie Strategien in Telematik Themen zu erarbeiten.

Diese Stelle ist standortunabhängig zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Sie erarbeiten Konzepte und Strategien im Bereich Telematik und beraten und informieren die Gesellschafter dazu
  • Sie bereiten die Gremiensitzungen im Rahmen einer Abstimmung der anstehenden Themen mit den Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft TelematIKK vor
  • Sie wirken in verschiedenen Gremien, Ausschüssen und Arbeitskreisen mit
  • Sie fassen die Ergebnisse der Gremiensitzungen zusammen, nehmen deren fachliche und technische Bewertung vor und informieren die Mitglieder des Gremiums
  • Sie bewerten Informationen der Gematik, des GKV Spitzenverband und des Bundesgesundheitsministerium sowie weiteren Institutionen und kommunizieren diese ggü. den Gesellschaftern
  • Sie führen gemeinsame Vergabeverfahren durch

Das bringen Sie mit

  • Idealerweise abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. Fachhochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbarer Abschluss in den Gesundheitswissenschaften bzw. Fortbildung zum/zur Krankenkassenbetriebswirt/in mit langjähriger Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Umfangreiche Kenntnisse in der Informationstechnik sind zwingend erforderlich
  • Erfahrung in den Prozessen und Datenflüssen in der Gesetzlichen Krankenversicherung
  • Kenntnisse in der Gremien- und Ausschussarbeit im Bereich Telematik sind wünschenswert
  • Die Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge kompetent zu kommunizieren

Wir bieten Ihnen

Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 11 IKK-TV

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes
  • Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine gute Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Eine attraktive Familienzulage
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Diese Stelle wird nach Möglichkeit auch in Teilzeit besetzt.

Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 25. Oktober 2021. Nutzen Sie dafür einfach unser praktisches Bewerbungstool und fügen Sie dort bitte Ihr Motivationsschreiben und den Lebenslauf bei. 

Kontakt:
Aline Holdt
Tel: 0351 4292-231536
Stelle teilen