Sachbearbeiter Vorinsolvenz (w/m/d) im Bereich Beitragsrückstand am Standort Solingen

Einstiegsart
Berufserfahrene, Studenten & Berufseinsteiger
Region
Nordrhein
Stellentyp
allgemeine Sachbearbeitung
Vergütungsgruppe
Entgeltgruppe 6 IKK-TV

Über uns

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden.

Wollen Sie sich mit uns für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit!

Ihre Aufgaben

  • Im Rahmen der geltenden Arbeitsanweisung der Rückstandsbearbeitung die Beitragsrückstände für das Arbeitsgebiet Vorinsolvenz beitreiben, insbesondere Forderungen der IKK classic gegen Arbeitgeber, für die noch kein Insolvenzereignis vorliegt
  • Erlass-/Vergleichsanträge bearbeiten
  • Pfändungs- und Einziehungsverfügungen fertigen
  • Anträge auf Vollstreckungsaufschub zur Entscheidung für den Vollstreckungsbeamten vorbereiten
  • Vollstreckungsaufträge und -ersuchen für Vollziehungsbeamte der IKK classic, Gerichtsvollzieher und andere Innungskrankenkassen erstellen sowie Anträge auf richterliche Durchsuchungsanforderungen fertigen
  • Insolvenzanträge erstellen
  • Gerichtstermine als Zeuge wahrnehmen, Amtshilfeersuchen koordinieren, Auskunftsersuchen Dritter beantworten sowie Gewerbeuntersagungsverfahren anregen
  • Zahlungseingänge bearbeiten, Buchungen und Kontenklärungen im eigenen Verantwortungsbereich durchführen und hierbei qualitätssichernde Auswertungen umsetzen

Das bringen Sie mit

  • Idealerweise abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten Krankenversicherung oder anderer SV-Bereiche oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Gründliche Fachkenntnisse in der gesetzlichen Krankenversicherung und vielseitige Fachkenntnisse im Beitragsrecht und Zwangsvollstreckungsrecht/ Verwaltungsvollstreckungsrecht anwenden
  • Gründliche Kenntnisse der Gesprächstechniken im Kontakt mit Schuldnern sowie zur Beratung und Information von Kunden sowie Partnern anwenden
  • Beitragsforderungen im telefonischen oder persönlichen Schuldnerkontakt überzeugend und konsequent vermitteln, verhandlungssicher auftreten, bedarfsgerecht argumentieren und Schuldner vom Begleichen der Forderungen überzeugen

Wir bieten Ihnen

Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 6 IKK-TV

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes
  • Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine gute Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Eine attraktive Familienzulage
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Diese Stelle wird nach Möglichkeit auch in Teilzeit besetzt.

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 30. April 2021. Nutzen Sie dafür einfach unser praktisches Bewerbungstool und fügen Sie dort bitte Ihr Motivationsschreiben und den Lebenslauf bei. 

Kontakt:
Nicole Nadler
Tel: 0351 4292-231535